Forschung, Publikationen und Kooperationen

Soziale Frage

Die soziale Frage ist ein zentrales Thema in der Biographie Karl Königs und taucht daher in allen Fachbereichen in verschiedener Weise auf.

Überblick

Die soziale Frage ist ein zentrales Thema in der Biographie Karl Königs und taucht daher in allen Fachbereichen in verschiedener Weise auf. Man könnte sagen, dass er nicht nur eine soziale Kunst, sondern auch ein "soziales Gesamtkunstwerk" entwickeln wollte. Damit eine Gemeinschaft eine heilende werden kann, muss sie vor allem das Künstlerische einbeziehen.

In diesem Fachbereich geht es um Fragen der sozialen Gestaltung. In dem
Band "Mensch unter Menschen werden" haben wir Königs Arbeiten über die
soziale Dreigliederung zusammengefasst.

Social Questions

Publikationen und Kooperationen

Mensch unter Menschen werden - Über die soziale Dreigliederung

Sozialer Wandel beginnt bei der Einzelperson

Mehr Information


Der Charisma-Faktor, Buch von Kurt Becker

Glücklich sein mit Sisyphos

Charismatisch zu leben heißt, die Bestimmung des eigenen Lebens zu erkennen, dieser Bestimmung zu folgen und damit einen Weg zu beschreiten, den nur eine und einer zu gehen imstande ist. Ausgerechnet der tragische Sisyphos wird für Kurt E. Becker zum charismatischen Individualisten der Moderne, der sich gemeinsam mit anderen zu dem aufschwingt, was kein Einzelner schafft.

Kurt E. Becker

Das Haus des Friedens, Ipswich, Massachusetts, USA

Die Mission des Hauses des Friedens ist es, Kriegsopfern in einer kleinen Gemeinschaft in gemeinsam mit Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen physischen und seelischen Schutz zu bieten und mit einer Erziehung die den Wert des Friedens vermittelt, zu unterstützen.

Website

 

Corporate Communicative Responsibility

Dr. Kurt E. Becker ist Vorsitzender von CCR

Corporate Communicative Responsibility (CCR) ist eine Arbeits- und Interessengemeinschaft von Persönlichkeiten aus Publizistik, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

International Communal Studies Association (ICSA)

ICSA, die International Communal Studies Association, wurde 1985 während der internationalen Konferenz in Yad Tabenkin, dem Forschungs- und Dokumentationszentrum der Kibbuz-Bewegung in Israel, gegründet. Die 13. Internationale Konferenz wird im Sommer 2019 in den Camphill Communities im Hudson Valley, USA, stattfinden.

Website

Kurt E. Becker, Executive Coach

Kurt Becker begleitet seit mehr als drei Jahrzehnten als Executive Coach Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens bei Veränderungen oder der Institutionalisierung ihrer Position. Als hilfreich erwiesen hat sich dabei neben dem eigentlichen Executive Coaching immer auch ein Medien-Coaching.

Website Kurt E. Becker