Forschung, Publikationen und Kooperationen

Heilpädagogik und Sozialtherapie

Die Wirkung der Heilpädagogik von Karl Koenig und ihre Bedeutung für die heutige Zeit erfordern soziale Inklusion.

Überblick

Grundlegende Arbeiten Karl Königs über Heilpädagogik und Sozialtherapie sind bereits in der Werkausgabe erschienen. Bände über spezifische Fragen der Diagnostik sind in Vorbereitung. Da die Camphill Bewegung eine besondere Stellung im Lebenswerk Königs hat, gibt es einen eigenen Fachbereich "Camphill Bewegung", in dem auch verwandte Themen erscheinen.

Weitere Aspekte, die ihren Schwerpunkt in einem anderen Bereich haben, dennoch für die Arbeit in Heilpädagogik und Sozialtherapie wichtig sind, befinden sich bei Medzin und medizinische Menschenkunde (therapeutische Arbeiten; Entwicklung von Sprache und Bewegung); bei Allgemeine Anthroposophie (Sinnesentwicklung) und bei Pädagogik und Psychologie (über die kindliche Entwicklung und über das Seelenleben).

Curative Education and Social Therapy

Publikationen und Kooperationen

Das Seelenpflege-bedürftige Kind

Der vorliegende Band vereinigt Aufsätze, Vorträge, Manuskripte, Notizbuchstudien und Briefe Karl Königs, die das Wesen der Heilpädagogik betreffen.

Mehr Information

 


Der Impuls der sozialtherapeutischen Gemeinschaft - Die Dorfkonferenzen

Werte der Menschlichkeit

In der Gründungszeit der neuen gemeinsamen Lebensorte für Menschen mit und ohne Behinderung – den Camphill-Dorfgemeinschaften – hielt Karl König drei Dorfkonferenzen, in denen er wesentliche Impulse für die innere Entwicklung der Mitarbeiter aufzeigte.

Mehr Information

Anthroposophischer Rat für inklusive soziale Entwicklung

Unter dem Dach des Rates arbeiten Mitgliedsorganisationen aus über 50 Ländern zusammen, um eine Gesellschaft des 21. Jahrhunderts mitzuentwickeln, in der ein gelingendes Leben für alle Menschen möglich wird.

Website