News and Announcements

Dear members of the Karl König Institute, dear members of the Freundeskreis!

01 March 2020

The general meeting will take place on November 14, 2020

Am 27. 03 war der 54. Todestag von Karl König und ich möchte die Gelegenheit wahrnehmen, um Kontakt mit den vielen Freunden aufzunehmen. Es gibt auch einige Informationen mitzuteilen. Zunächst aber möchte ich auf einen Inhalt aufmerksam machen, den ich hier anhänge. Es handelt sich um einen Spruch "für die Freunde in Amerika", den Karl König im August 1962 in das Gästebuch des gerade angefangenen Camphill- Ortes in Pennsylvania eintrug. Ich denke, es könnte hilfreich sein, die darin erwähnte Art des inneren Zusammenhalts, diese "Brücke von Ich zu Ich" gerade in der heutigen Weltsituation in der Seele lebendig zu machen. Der Spruch ist in dem Buch "Den Sinn des Lebens will ich haben" zu finden, das ich Ihnen ebenfalls sehr ans Herz legen möchte.

 

Nun möchte ich einige Punkte kurz skizzieren: Die Mitgliederversammlung wird verschoben! Sie wird im Herbst, an dem Termin, den wir für den Vorstand sowieso festgehalten hatten - am 14.November 2020 - stattfinden. Das Programm bleibt, wie verschickt, bestehen. Ich werde rechtzeitig daran erinnern. Am 25. April 2020 wird statt der MV eine Vorstandssitzung - vermutlich als Telekonferenz - stattfinden. Einzelheiten gehen zeitnah an die Vorstandsmitglieder. Falls es Anregungen oder Fragen gibt, die Sie gerne an den Vorstand richten möchten, senden Sie diese bitte per Post oder Email an obige Adresse. Wir freuen uns, erst einmal so in Verbindung zu bleiben. Die Schlussredaktion für den nächsten Newsletter soll Ende April stattfinden, und wir hoffen, dass Sie noch im Mai die interessante neue Ausgabe in der Hand (oder auf dem Bildschirm) haben werden!

 

Auf unserer Webseite gibt es übrigens immer wieder Neues! Bitte schauen Sie auch bei "Aktuelles" - es sind nicht nur ausgefallene Veranstaltungen dort zu finden; in den nächsten Tagen wird ein Bericht über die Londoner Aktivitäten zu lesen sein. Wir werden sehr bald ein neues Organ des Instituts haben: Die "Ambassadors" beginnen jetzt ihre Arbeit - eine Gruppe von sieben Menschen, die versuchen möchten, das Interesse für unsere Arbeit und Veröffentlichungen in weiteren Kreisen zu wecken. Auch darüber wird demnächst mehr auf der Webseite zu lesen sein.

 

Schließlich möchte ich vor Ostern noch daran erinnern, dass wir noch einige wenige Exemplare des ansonsten vergriffenen Büchleins haben: "Auferweckung und Auferstehung" - vier Ostervorträge von Karl König (€12).....und wer nach einer besonderen Osterlektüre sucht, sollte den Band "Paulus und der Gral" anschauen!Ich möchte für heute ganz herzlich grüßen und viel Kraft und gute Gesundheit für die kommende Zeit wünschen! Für das Institut
Richard Steel

Previous Back to News Next